Sagen Sie nein zu Fälschungen

Fälschungen eines Produktes oder einer Marke sind nicht nur ein strafrechtliches Vergehen, weil sie den kopierten Originalprodukten einen oft erheblichen Schaden zufügen. Sie täuschen und schädigen auch den Verbraucher. Beispiele dafür gibt es viele, von Produkten des täglichen Bedarfs, die mit gesundheitlich bedenklichen Materialien hergestellt werden, bis hin zu Lebensmittelprodukten.

Der illegale Handel und Produktfälschungen von Agrarprodukten und Lebensmitteln verursachen Jahr für Jahr hohe volkswirtschaftliche Schäden. Auch dagegen setzt sich der Verband der Parmaschinken-Hersteller im Interesse der Verbraucher engagiert ein. Das Ergebnis seiner Bemühungen ist ein authentisches, unverwechselbares Originalprodukt, das Kennern und verantwortungsbewussten Konsumenten einen einzigartigen Geschmack bietet.

Originalprodukte wie der Parmaschinken, die nach strengen Kriterien und alten Traditionen hergestellt werden, halten nicht nur die gesetzlichen Auflagen genau ein, sie unterliegen – genau wie der Parmaschinken – meist noch wesentlich strikteren und umfassenderen Regularien.

Beim Genuss von Parmaschinken können Verbraucher absolut sicher sein, denn das Traditionsprodukt Parmaschinken ist 100 Prozent natürlich und wird nur im Raum Parma hergestellt. Genau vier Zutaten spielen bei der Herstellung von Parmaschinken eine Rolle: Schweine aus Italien, reines Meersalz, die würzige Luft der Hügel des Apennin und ausreichend Zeit für das Reifen der Schinken.

Anders als viele andere Rohschinken enthält Parmaschinken keinerlei Konservierungsstoffe und auch keine Farb- oder Aromastoffe. Niemals werden bei der Herstellung von Parmaschinken Nitrite oder Nitrate verwendet – dies ein entscheidender Unterschied, der Verbrauchern nicht nur reinen, unverfälschten Genuss, sondern auch Sicherheit garantiert.

Aufwendige Herstellungsverfahren, wie bei Parmaschinken, sind natürlich mit höheren Kosten für die Hersteller verbunden. Das Ergebnis des Produktes rechtfertigt diese Kosten und Mühen aber in jeder Hinsicht.

Markenzeichen des Parmaschinkens ist die eingebrannte fünfzackige Parma-Krone; die Krone gilt als Garantie für Qualität und Authentizität.

Die Parma-Krone – die offizielle Marke des Konsortiums – garantiert die Authentizität des Parmaschinken.